Dead Island 2 verliert Entwickler Studio Yager

Das Entwickler Team von Yager, hinter Dead Island 2 ist ab sofort nicht mehr für die Entwicklung des Open-World-Zombie RPG’s Dead Island 2 zuständig. Nachdem bereits dieses Jahr der Release auf Frühling 2016 verschoben wurde, fällt jetzt auch noch das bisherige Entwickler Studio weg.

dead-island-2-delayed-to-2016_nzk1.1920

Publisher Deep Silver, dürfte hier anscheinend nicht mit der Arbeit des Studios, zufrieden gewesen sein und sucht jetzt ein neues Team für den Nachfolger von Dead Island: Riptide.

Die offizielle Stellungnahme der Dead Island Fanpage:

„Deep Silver ist bei Dead Island 2 stets darauf bedacht, genau den Nachfolger abzuliefern, den die Fans verdienen. Nach reiflicher Überlegung geben wir heute die Entscheidung bekannt, uns von unserem Entwicklungspartner YAGER zu trennen. Wir werden weiterhin daran arbeiten, unsere Vision von Dead Island 2 zum Leben zu erwecken und werden zu einem späteren Zeitpunkt weitere Informationen liefern.“

 

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.