Assassins Creed Unity wird auf 900p mit 30fps laufen

Das kommende Assassins Creed Unity wird auf PS4 und Xbox One mit einer Auflösung von 900p in 30fps laufen.

Laut Vincent Pontbriand, dem stellvertretend Produzent, wurden beide Konsolen auf den gleichen Wert fixiert um Diskussionen und Ärger zu vermeiden.

Es würde auch auf 100 fps laufen wenn es nur um die Grafik ginge, doch durch die individuell generierten Einwohner und Menschenmassen ist das nicht möglich, laut Pontbriand.

Das Team wollte die künstliche Intelligenz um das zehnfache erhöhen gegenüber den Vorängern und es sei nicht die Anzahl der Polygone daran Schuld das die Framerate so gesunken ist.

Nach einem Firmensprecher wurde keine Konsole bevorzugt und auch nicht künstlich runtergeregelt, Assassins Creed Unity wurde für Next Gen von Grund auf neu entwickelt um die höchste Qualität auf allen Plattformen zu erreichen.

Der Vorgänger, Assassins Creed 4: Black Flag, der vor einem Jahr herausgekommen ist lief auch auf 900p und 30fps.

ACU-media-SS-6-big_147455

Assasins Creed Unity wird am 13. November für PC, Playstation 4 und Xbox One erscheinen.

Written by: Bernhard

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.