Arcana Famiglia Vol. 2 (DVD) im Test

Dank Anime House kam im September dieses Jahres Vol. 1 der 12-teiligen Anime-Serie La storia della Arcana Famiglia zu uns. Wir konnten uns das Release nicht entgehen lassen und waren am Ende von Folge 4 gespannt wie es weitergeht. Nun landete Vol. 2 in unserem Postkasten und wir warfen die Disc gleich ins Laufwerk. Was wir davon halten, erfahrt ihr im folgenden Testbericht.

Facts

Genre: Romance/Action
Publisher: Anime House
Regie: Chiaki Kon
Bildformat: 16:9 – 1.77:1
Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Japanisch (Dolby Digital 2.0)
Releasetermin: 29. Oktober 2013

 

Worum geht’s in La storia della Arcana Famiglia?

Wie der Name vermuten lässt, erwartet euch die Geschichte der Famiglia Arcana. Sie beschützt die Insel Regalo vor der Küste Italiens. Doch wie kann eine Familie eine ganze Insel beschützen? Ganz einfach! Die Mitglieder des Familienverbands sind Pakte mit Tarotkarten eingegangen, wodurch sie übernatürliche Fähigkeiten erhalten haben. Jede Fähigkeit ist einzigartig und mehr oder weniger eindrucksvoll. Doch noch nicht alle Mitglieder der Familie haben ihre Fähigkeiten schon voll unter Kontrolle.

Dies wird schlagend, als Mondo, das Oberhaupt des Clans, seine zukünftigen Pläne verkündet: Er möchte in den Ruhestand gehen und um die Nachfolge zu klären, wird das Arcana Duello abgehalten. Dabei dürfen alle mit arkanen Fähigkeiten teilnehmen, doch während manche dafür bereit sind, müssen andere Mitglieder der Familie noch viel lernen. Auf dem Spiel steht nicht nur der Titel des Anführers, sondern auch eine Hochzeit mit der jungen und attraktiven Felicità.

Episoden Guide

5) Sandkastenfreunde (Amici d’infanzia)
6) Alles an Bord! Der alles entscheidende Kampf (A bordo! La battaglia finale)
7) Allerlei Geheimnisse (Rispettivi segreti)
8) Der Mond der Finsternis (La luna nel buio)

Bild & Ton

In Sachen Animationstechnik gibt es erneut eine interessante und gelungene Mischung aus Zeichnung und Computeranimation. Während der Zeichenstil ganz gut ist, könnten die Computeranimationen für meinen Begriff etwas fließender und homogener eingebaut sein, aber ist Meckern auf hohem Niveau. Restlos zufrieden bin ich hingegen mit dem Sound. Sowohl die Geräuschkulisse, die Synchronisation als auch die Musik sind gelungen!

Zusammenfassung

Arcana Famiglia umfasst zwölf Folgen, und nach Vol. 1 sind seit Ende Oktober die nächsten vier Episoden auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich. Im Gegensatz zu Vol. 1 wird in Vol. 2 mehr auf die Hintergründe und Geheimnisse der einzelnen Charaktere eingegangen, wovon die Serie ungemein profitiert. Doch nicht alle Familienmitglieder scheinen nur Gutes im Sinn zu haben…

Bei der Animationstechnik gibt es weiterhin noch ein wenig Luft nach oben, während Synchronisation, Geräuschkulisse und Musik keine Wünsche offen lassen. In Sachen Extras dürft ihr euch erneut auf ein kleines Booklet, ein Wendecover ohne störendem FSK-Logo, ein Opening & Ending (Karaoke- und Normalversion), einen japanischen Teaser zur Serie und eine Saber-Rider- & the Star-Sheriffs-Hörprobe freuen. Vol. 2 von La storia della Arcana Famiglia sorgt für noch mehr Tiefgang und führt die Geschichte spannend fort. Wie auch schon Vol. 1 überzeugt die zweite Auskopplung der Serie mit einer gelungenen Mischung aus einem unverbrauchten Setting, einer Ladung Humor und interessanten Charakteren. Wir freuen uns darauf zu erfahren, was Felicità & Co. im Serien-Finale erwarten wird.

51gEorQPCpL

Written by: greenrednaruto

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.