13 Milliarden Achievements in World of Warcraft erfüllt

Seit Blizzard Entertainment im Jahr 2008 mit dem World of Warcraft Add-On Wrath of the Lich King Achievements eingeführt hat, waren die Millionen von Spielern des beliebten MMORPGs überaus fleißig. Über 13 Milliarden Achievements seien bisher erfüllt worden sein, eröffnete Cory Stockton, seines Zeichens Lead Content Designer, auf der Game Developers Conference, davon durchschnittlich 8,7 Millionen pro Tag.

Laut Stockton müssten die Erfolge wichtigen Richtlinien folgen; die wichtigste sei aber, dass weder schlechtes Verhalten, noch Power Leveling, unterstützt bzw. belohnt werden solle.

Problematisch sei für die Spieler allerdings, dass nicht das Gefühl vermittelt werden solle, man brauche unbedingt Achievements: „We don’t want players to have the expectation that they think they need to get them.
Die „Feats of Strength“ in WoW sind zumeist zeitlich begrenzt und erfordern, dass man zu einem bestimmten Zeitpunkt gespielt hat. Deswegen sind diese speziellen Erfolge, sollte man sie nicht erreicht haben, für den Spieler nicht sichtbar: „If you missed it, it’s gone forever. And it’s really rough to have people stare at that list. So they don’t show up until you actually earn them.

World-Of-Warcraft-Logo

Platz 1 der Rangliste der Erfolge – „Leeeeeeeeeeeeeroy!“ – wurde bisher von 11 Millionen Spielern erfüllt; im Gegensatz dazu besitzt erst ein einziger Spieler (Stand Februar 2013) „Legendary Pet Brawler“, für welchen man 5.000 PvP Pet Kämpfe gewinnen muss.

Written by: Gurkenbaum

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.